Werbung
Niedere Tatra Niedere Tatra Niedere Tatra
Ždírec nad DoubravouŽdírec nad Doubravou


Ždírec nad Doubravou


Die Gemeinde auf dem Bergfuss von Železné hory und Žďárské vrchy. Im Jahr 1399 gehörte sie dem Ritter Epik von Krucemburk, später dann Mikuláš Střelec von Rokyce. Im Jahr 1677 wurde sie der Herrschaft von Polensko verkauft. Am Ende des 2. Weltkrieges kam die größte Tragödie in der Geschichte der Gemeinde. Am 9. Mai 1945 (es wurde schon die bedingungslose Kapitulation des Deutschlands untergeschrieben und der 2.Weltkrieg war am Ende) machten die Flugzeuge der Roten Armee einen Luftangriff. Die Folgen waren niederschmetternd. Die Umgebung der Gemeinde bietet gute Bedingungen zum Urlaub.
 

Infozentrum - Brodská 120, 582 63 Ždírec nad Doubravou, tel.: +420 569 694 620, e-mail: ic@zdirec.cz

 





  Unterkunft Herálec
13 km
  Unterkunft Seč
19 km
  Unterkunft Běstvina
 

TOPlist